We have detected that cookies are not enabled on your browser. Please enable cookies to ensure the proper experience.

You are here

Articles

Close

Update 27: Die große Hochzeit – Versionshinweise

Update 27: Die große Hochzeit – Versionshinweise

Hier sind die Versionshinweise für Update 27: Die Große Hochzeit, veröffentlicht am Dienstag, den 30. Juni. 

Besonders erwähnenswert:

Die Große Hochzeit

Seid gegrüßt, Freunde der Freien Völker!

Wir verkünden, dass

Aragorn II. Elessar, König von Gondor und Arnor,

Sohn von Arathorn und Gilraen,

und

Arwen Undómiel,

Tochter von Elrond und Celebrían,

die Ehre Eurer Anwesenheit zu ihrer Hochzeit und der Verbindung zwischen Elben und Menschen erbitten,

und zwar in der Festung von Minas Tirith am Mittsommertag.

Bitte antwortet per Reiterbote oder Adler

und präsentiert Euch am Turm von Ecthelion dem König.

Im Anschluss sind ein Festmahl und Feierlichkeiten in der Festhalle Merethrond und überall in der Stadt geplant.

Ganz Mittelerde versammelt sich in Minas Tirith, um die Hochzeit von Arwen und Aragorn zu feiern! Epische Geschichte, Band V, Buch 1: „Eine Zeit für Feierlichkeiten“ beginnt mit König Elessar im Thronsaal von Minas Tirith (Mittsommer). Zudem können Spieler ab jetzt bis zum 20. Juli an festlichen Mittsommer-Aufgaben und -Instanzen teilnehmen, um die Hochzeit zu feiern. Darüber hinaus gibt es eine automatisch verliehene Aufgabe, über die eine Karte nach Minas Tirith (Mittsommer) zur Verfügung gestellt wird. Dort dient eine Einführungsaufgabe als Einstieg ins Mittsommerfest. Zusätzlich bringen einige Stallmeister in Mittelerde Charaktere nach Minas Tirith (Mittsommer). Ferner gibt es Mittsommer-Hochzeitsplaner in Thorins Halle, Duíllont, Bree und am Festbaum, die Spieler zu Mittsommer-Aufgaben in diesen Gebieten leiten. Verdient Euch Titel, ein Emote, einen Drachen und vieles mehr, indem Ihr zum Mittsommerfest Taten abschließt! Das Mittsommerfest wird einmal jährlich stattfinden.

Sagenhafte Geschichten

Eine sagenhafte Geschichte ist eine storylastige Alternative zu epischen Schlachten, die auch für Solo-Spieler verfügbar ist. Für alle fünf epischen Schlachten von Helms Klamm stehen nun auch sagenhafte Geschichten zur Verfügung, und Ihr könnt bei jeder Aufgabe von Helms Klamm entscheiden, ob Ihr sie als epische Schlacht oder als sagenhafte Geschichte abschließen wollt. Aus diesem Grund gibt es nun mehrere Versionen von Aufgaben aus der epischen Geschichte, Band III, Buch 13, und Ihr müsst Aufgaben erneut beim Auftraggeber annehmen, falls Ihr sie bereits angenommen habt. Die sagenhaften Geschichten richten sich an Charaktere, die Helms Klamm noch nicht abgeschlossen haben. Nach erfolgreichem Abschluss wird die sagenhafte Geschichte dem Spiegelteich in Dunharg in West-Rohan hinzugefügt. Charaktere, die Helms Klamm bereits abgeschlossen haben und die sagenhafte Geschichten erleben wollen, müssen auf dem Siegesfeld vor Helms Klamm (Sonnenaufgang) mit Cenric sprechen. Er bietet Euch eine Aufgabe an, mit der Ihr die sagenhaften Geschichten spielen könnt, und wenn Ihr sie hier abschließt, werden sie ebenfalls dem Spiegelteich in Dunharg in West-Rohan hinzugefügt. Beachtet aber, dass Ihr nach jeder sagenhaften Geschichte die zeitverändernden Objekte in Helms Klamm benutzen müsst, um zu Cenric zurückzukehren. Der Spielfluss wird also nicht ganz so harmonisch sein wie bei einem neuen Charakter. 

Neuigkeiten:

Klassen

  • Beorninger

    • Die Abklingzeiten für „Ermuntern“ und „Selbstbeherrschung“ wurden um 20 Sekunden erhöht, die heilenden Impulse wurden auf alle zwei Sekunden für 12 Sekunden reduziert. 

    • Der Grundschaden von „Bienenschwarm“ wurde erhöht und ist nun eher vergleichbar mit dem Schaden von „Großer Schwarm“.

    • In der Eigenschaft von „Großer Schwarm“ ist nun korrekt angegeben, dass lediglich der Schaden im gesamten Wirkungsbereich auftritt, nicht aber die Schwächung. 

    • Der Hinweis zu „Schwäche bloßlegen“ ändert sich jetzt passend zur Form. 

    • In der Beschreibung von „Besonnener Angriff“ ist nun angegeben, dass sich die Stärkung bis zu fünf Mal stapeln lässt.

    • In der Beschreibung von „Klauenstreich“ ist nun angegeben, dass sich die Stärkung bis zu drei Mal stapeln lässt.

  • Hauptmann

    • Im Hinweis zum Hauptmann-Eigenschafts-Setbonus ist nun korrekt angegeben, dass er einen Bonus auf Schadensreduzierung und nicht auf Rüstung verleiht.

  • Wächter

    • Der Schaden von „Lichtblitz“ wurde verringert. Allerdings profitiert die Fähigkeit auf höheren Stufen nun korrekt von Lichtschaden-Boni durch legendäre Gegenstände.

  • Jäger

    • Alle Jäger-Feuerfertigkeiten profitieren nun von Feuerschaden-Boni.

    • Die Abklingzeit der Eigenschaft „Pfeilhagel“ basiert nun auf der Zahl der Ziele.

  • Kundiger

    • Die Fertigkeiten des Kundigen kosten keine Moral mehr.

    • Die Eigenschaft „Besonnen“ senkt nun die Kraftkosten anstatt der Moralkosten. 

    • „Entkräften“ stärkt nun die anfängliche, zehnsekündige Version sämtlicher seiner Effekte.

Handwerkskunst

  • Es wurde ein Problem behoben, durch das seit Langem die Symbole für Saphire und Polierte Saphire vertauscht wurden. Das Symbol für Saphire ähnelt nun außerdem mehr einem unbearbeiteten Stein.

Hobbit-Geschenke

  • Geschenke mit Hochzeitsbezug wurden den täglichen und wöchentlichen Hobbit-Geschenken hinzugefügt. Bis Ende Juli können silberne „Boni“- und goldene „Erweiterte Vorräte“-Geschenke zur Feier der Mittsommer-Hochzeit zusätzliche Zierwerk-Geschenke enthalten.

Unterkünfte

  • Die Stätten des überragenden Handwerks, die im HdRO-Shop verfügbar sind, wurden angepasst, sodass sie sich nun auf Einrichtungsfeldern für innen und außen platzieren lassen sowie au kleineren Feldern, sofern möglich, um eine flexiblere Platzierung zu ermöglichen. Kleine Möbel können weiterhin auf Feldern für große und Spezialmöbel platziert werden. Kleine Hofgegenstände können weiterhin auf großen, riesigen und gewaltigen Feldern platziert werden.

  • Spieler können nun im Spielerhaus-Infofenster ein Haus als ihren Hauptwohnsitz festlegen. Es kann immer nur ein Haus als Hauptwohnsitz gewählt werden, Sippenhäuser stehen dabei nicht zur Verfügung. 

  • Mitglieder von Sippen, die ein Sippenhaus besitzen, erhalten nun die neue Fertigkeit „Zum Haus eines Sippenmitglieds reisen“. Mit der „Besuchen“-Schaltfläche im Soziale-Kontakte-Fenster könnt Ihr jedes Mitglied besuchen, das in seinem Charakterhäuser-Fenster einen Hauptwohnsitz gewählt hat. Klickt Ihr auf die Fertigkeit selbst, landet Ihr in dem Haus, zu dem Ihr zuletzt mit der „Besuchen“-Schaltfläche gereist seid. 

Gegenstände

  • Die Stufenobergrenze inspirierter legendärer Gegenstände wurde erhöht. Es gibt nun vier zusätzliche Stufen für SPS/HPS, von denen zwei freigeschaltet werden können. Die übrigen zwei werden kostenlos gewährt.

  • Verlorenes Wissen: Tauralindalë – Der Unterkünfte-Gegenstand für dieses verlorene Wissen enthält nun eine Sprachaufnahme der Westron-Übersetzung dieses Texts.

  • Trophäengegenstände, die nicht im Rahmen von Aufträgen abgegeben werden können, gelten nicht mehr als Auftragsgegenstände. Sie landen außerdem nicht mehr in Auftragsbeuteln. Stattdessen werden diese Gegenstände als „Schund“ klassifiziert und im Gegenstandshinweis entsprechend markiert.

  • Die folgenden Reise-Fertigkeitenschriftrollen sind nicht mehr unzerstörbar: Rückkehr nach Thal, Führer nach Thal, Appell in Thal, Rückkehr nach Járnfast, Führer nach Járnfast, Appell in Járnfast, Rückkehr nach Skarháld, Führer nach Skarháld, Appell in Skarháld, Rückkehr nach Hultvís, Führer nach Hultvís, Appell in Hultvís, Rückkehr zum Beorninghús, Appell im Beorninghús, Rückkehr nach Estolad Lân, Führer nach Estolad Lân, Appell in Estolad Lân, Rückkehr nach Limlók, Führer nach Limlók und Appell in Limlók.

  • Ein Fehler wurde behoben, durch den die Gesamtzahl von Handwerkskunstrezepten bei der Verwendung von Handwerksbeuteln manchmal nicht richtig angegeben wurde.

  • Die Sortierung in Beuteln wurde verbessert, wenn Gegenstände einer bereits sortierten Liste hinzugefügt werden.

  • Die Schrift „Bienenschwarm“ kann erworben werden, selbst wenn Ihr die Fertigkeit bereits erlernt habt.

Aufgaben und Abenteuergebiete

  • Legendäre Welten

    • Es ist nun möglich, Endspiel-Aufgaben auf legendären Servern abzubrechen.

    • Aufgabe: Legendärer Düsterwald: Sammath Gûl – wird nun nur auf Stufe 2 verliehen.

  • Das Turnier der Zwillinge

    • Stapel von EP-Stärkungen erlauben es nicht mehr, sich EP durch das Starten von Instanzen zu verdienen.

    • Im Register der Helden sind nun die besten 250 Spieler aufgeführt. Hinweis: Eure persönliche Punktzahl wird immer im Chat angezeigt, wenn Ihr Euch Punkte verdient, selbst wenn Ihr nicht genügend Punkte habt, um ins Register der Helden aufgenommen zu werden.

  • Remmorchant, das Netz der Finsternis

    • Die Schwierigkeit dieses Schlachtzugs wurde auf den Stufen 4 und 5 angepasst. 

    • Spieler, die die Tat „Remmorchant, das Netz der Finsternis“ auf Stufe 3 abgeschlossen haben, können nun Remmorchant-Klassenset-Ausrüstung auf Stufe 430 erwerben. Remmorchant-Set-Tauschausrüstung wird ebenfalls auf Stufe 430 gesetzt. 

    • Auf Stufe 4 und 5 gibt es nun eigene Truhen (zuvor teilten sich diese Stufen die Truhe mit Stufe 3).

    • Anpassung der Begegnung „Thossulun die Gewaltige“:

      • Der Moralvorrat der Töchter von Thossulun wurde reduziert.

      • Die Abklingzeit von „Giftstachel“ des Geflügelten Grodbog wurde von 7 auf 10 Sekunden erhöht. Zudem hat er nun eine anfängliche Abklingzeit von 10 Sekunden.

      • Der Schaden des Bombardements des Grodbog-Fäulnisspuckers wurde reduziert.

      • Die Abklingzeit und die anfängliche Abklingzeit des Bombardements des Grodbog-Fäulnisspuckers wurde von 7 auf 10 Sekunden erhöht.

      • Der Schaden von „Säurespucken“ des Grodbog-Fäulnisspuckers wurde reduziert.

  • Es wurden eine Reihe von nicht sichtbaren Änderungen vorgenommen, um die Spielleistung in Minas Tirith zu verbessern. 

  • Aufgabe: „Eine tückische Spalte“ – Diese Aufgabe wird nun richtig verliehen. Habt Ihr diese Aufgabe schon angenommen, müsst Ihr sie neu starten. 

  • Aufgabe: „Kaufleute von Avardin - Eva“ – Ein zuvor nicht erreichbarer Aufgabengegenstand ist aus seinem Versteck gekommen und nun erreichbar. 

  • Tat: „Die Ahnenreihe der Könige: Die Tafel für König Aldamir“ befindet sich wieder am vorgesehenen Ort.

  • Tat: „Die Orks von Urugarth“ – Es werden nun ausschließlich Orks für diese Tat gezählt.

  • Stallmeister verwenden nun in der Regel zufällige Aussehens-Sets. 

  • Die Hälfte aller allgemeinen Stallmeister ist nun weiblich. 

  • Eine undichte Stelle im Wall von Sundergrót wurde behoben.

  • Aufgaben- und Gegenstandstexte für „Eine Nachricht aus Stangard“ wurden korrigiert.

  • Schleim entfernt jetzt die richtige Menge an schleimigem Schneckenfleisch aus dem Inventar, wenn dieses abgeliefert wird. 

  • Zerbrochene Langschwerter werden nun aus dem Inventar entfernt, wenn diese im Rahmen von Aufträgen abgeliefert werden. 

  • Korrektur von Rechtschreibfehlern und andere kleinere Anpassungen bei mehreren Aufgaben. 

  • Weit entferntes Flackern und Stitching wurde mit einem Render-Update behoben. Weit entfernte Umgebungsgeometrie wird nun wie vorgesehen dargestellt und behält eine gleichbleibende Tiefe und Ordnung.

  • Dynamische Schatten unter DX10/11 wurden gleichermaßen überarbeitet und sollten nun keine Artefakte mehr aufweisen.

  • Diverse Bäume in den südlichen Ered Luin wachsen nicht mehr durch Felsen.

  • Diverse Spawns in einem Bereich des Knochentals erscheinen nicht mehr unter dem Boden.

  • Eine Terrainlinie im Rothornpass wurde entfernt.

  • Schwebende Trümmer in Gorthad wurden entfernt.

Eigenschaften

  • Spieler können nach Abschluss von „Die Große Hochzeit – das Hochzeitsbankett“ ab sofort bis zu 96 Klasseneigenschaften-Punkte erhalten. In Euren Klassen-Eigenschaftsbäumen können bis zu 95 Klasseneigenschaften-Punkte vergeben werden.

Benutzeroberfläche

  • Die Soundfilter-Benutzeroberfläche wurde um eine „Löschen“-Schaltfläche erweitert.

  • Die Vorschau für das Rauchschwarze Pony/Pferd im Sammlungen-Fenster wurde korrigiert. 

  • Die Vorschau für den Sturmwolke-Begleiter im Sammlungen-Fenster wurde korrigiert.

  • Das Sippen-Fenster wurde neu arrangiert, um den vorhandenen Platz besser auszunutzen. 

 

 

Close

This form's session has expired. You need to reload the page.

Reload